Achtung bei Spar Card Plus Gebühren im Ausland!





Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Ihr Konto | Abmelden |
   

Vorsicht beim Geldabheben mit der Postbank Sparcard Plus im Ausland!



Wenn man im Ausland  Geld abhebt mit der Spar Card Plus, sollte man auf die Deutsche Bankomaten nicht reinfallen.


06.08.2013  
Hier nur eine Kurzinformation! Wenn man im Ausland  Geld abhebt mit der Spar Card Plus, wird man schnell feststellen, dass hier sehr viele Deutsche Banken ihre Automaten aufgestellt haben!

Als gutgläubiger Bürger rennt man zuerst zu den Deutschen Bankomaten, wie z.B. Raiffeisenbank, Stadtsparkasse u.s.w. Doch das ist ein riesen Fehler, denn gerade die sind es, die teure und überzogene Provisionen verlangen.

Man sollte sich vorher erkundigen, wo man kostenlos abheben kann. Ich habe bei der Spar Card Plus von der Postbank festgestellt, dass in Kroatien bei der HTB Bank, die auch eine Kroatische Postbank ist, keine Provisionen anfallen, ebenso bei der kroatischen Jadranska Banka!

Alle deutschen Banken im Ausland kassieren 4%, das sind bei tausend Euro 40 €. Zum Glück muss man dieses auch bestätigen, bevor die Transaktion durchgeführt wird! Aber eigentlich ist es eine Frechheit.

Also aufpassen beim Abheben im Ausland!

PS:
Zu beachten ist ebenfalls das man nur 10 mal in Jahr von der Postbank aus im Ausland kostenlos Geld abheben kann, sonst fallen bei der Spar Card Plus ebenfalls Gebühren an. Aber immer hin, man kann im Ausland ohne Zusatzkosten Geld abheben.






Das ist eine Abzocke der Banken!
Autor: Hans sagte am 06.08.2013
Ich frage mich, warum es hier keine Regelung durch die EU beim Geldabhebungen im Ausland gibt.

Bei den Handys sind auch etliche Gebühren innerhalb der EU weggefallen.





       
# Seiten-Inhalt
# Ihr Konto
Login
Kennwort vergessen?
Jetzt registrieren!
 
Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Ihr Konto | Abmelden |
Script Software by SoftwareOK.de (c) 2013
Script Zeit: 0.046 (0)